Crossover

Extrem-CrossoverSeit es verschiedene Genres im Rollenspiel gibt, gibt es die Bestrebung, diese zu mischen und gemeinsam zu spielen. Ich erinnere mich, dass wir damals in den Achtzigern in DSA1 Sci-Fi-Elemente gepackt hatten und das dann zu einer ausgewachsenen Space Opera eskaliert ist. Ich schwärme noch heute davon.

Heutzutage gibt es eine enorme Vielfalt an Systemen und Hintergründen und gerade weil oft das gleiche Regelgerüst unterschiedliche Settings trägt oder tragen kann, verlockt es, die Grenzen zu überschreiten. Darum geht es doch letztendlich beim Rollenspiel: dass die Fantasie keine Grenzen hat. Warum sollen Warhammer-Fantasy und Warhammer 40K nicht gemischt werden? Warum nicht Role- und Spacemaster? Warum nicht Mage und Vampire? Warum eigentlich nicht?

Die Antwort ist einfach: Powergamer.

Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on Twitter