Lebendige Spielwelten

Business026Eine Spielwelt muss leben. Wenn die Spielcharaktere tun können, was sie wollen und nichts Auswirkungen auf die Umgebung hat, dann wirkt sie künstlich. Vor allem aber werden die Handlungen der Spieler entwertet.

Kleinigkeiten helfen schon. Z.B. wenn NSCs die Figuren beim Namen kennen oder die Stadtwachen sie beim Betreten schon ermahnen “Aber haltet euch zurück. Dies ist eine ruhige Stadt, und das soll sie auch bleiben.”

Es ist aber auch eine Frage der Logik. Wenn immer wieder wohlbetuchte Abenteurer das immer gleiche Dungeon besuchen, dann ist es nur realistisch, wenn Einwohner der Umgebung hier ihre Chancen wahrnehmen.